Helfen Sie helfen

Spendenprojekte

Wenn Ihnen ein Projekt besonders am Herzen liegt, können wir Ihre Spende gezielt einsetzen.

Unten aufgelistet finden Sie unsere aktuellen Projekte, für die wir Unterstützung brauchen. Grundsätzlich gilt: Jede Spende zählt. Auch mit einem kleinen Betrag können Sie uns helfen. Außerdem versichern wir Ihnen, dass Ihre Spende ausschließlich dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen zu Gute kommt und nur für satzungsgebundene Zwecke verwendet wird.

Wenn Sie uns langfristig unterstützen möchten, ist eine Dauerlastschrift eine gute Option. Aber auch mit einem Jahrsbeitrag (1€ pro Monat) im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft können Sie etwas Gutes tun und gleichzeitig regelmäßige Neuigkeiten aus dem Kinderdorf erfahren.

Bitte beachten! Im vergangenen Jahr haben wir sehr viele Sachspenden (v.a. Kleidung und Spielzeug) erhalten. Die hohe Spendenbereitschaft hat dazu geführt, dass unsere Spendenkammer nun sehr gut gefüllt ist und wir derzeit keine neuen Sachspenden annehmen können.

Spendenprojekt „Kinderdorfhaus“

Wenn alles nach Plan verläuft, soll 2022 eine neue Kinderdorffamilie in dieses Haus einziehen. Die Renovierungsarbeiten dafür laufen auf Hochtouren, damit alles schnell fertig wird. Denn fünf Kinder warten bereits auf unsere Hilfe.

Lesen Sie hier mehr darüber

Spendenprojekt „Rasen für den Fußballplatz“

Bewegung an der frischen Luft ist für Kinder sehr wichtig. Der Bolzplatz wird dafür von unseren Kinderdorfkindern gern genutzt. Nun muss der Rasen neu gemacht werden, damit das Fußballspielen wieder gefahrlos möglich ist.

Lesen Sie hier mehr darüber

Geburtstag oder Jubiläum? „Anlass-Spende“

Sie haben Geburtstag, ein Firmenjubiläum oder Hochzeitstag und alle fragen, was Sie sich wünschen? Teilen Sie doch Ihre Freude und bitten um Spenden statt Geschenke.

Lesen Sie hier mehr darüber.

Kranzspende

Viele Menschen verfügen bereits zu Lebzeiten, anstelle von Blumen und Kränzen eine besonders förderungswürdige Organisation zu bedenken. Eine Kranzspende schenkt Kindern in Not eine echte Zukunft.

Lesen Sie hier mehr darüber.

Seite teilen