Ferienfahrt 2021

Die Sommerferien 2021 liegen zwar noch in weiter Ferne, doch bei der Urlaubsplanung gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Und da unser Kinderdorf traditionsgemäß einmal im Jahr gemeinsam verreist – also alle Kinder aus allen Häusern gleichzeitig in den Urlaub fahren – ist eine frühzeitige Planung erst recht notwendig.

Für den gemeinsamen Jahresurlaub wählen unsere Erzieher*innen immer ein Ziel in der Nähe. Auch im nächsten Jahr soll es nun wieder in die Sächsische Schweiz gehen. Als Herberge haben wir uns das “KiEZ an der Grenzbaude” ausgesucht. Eine bodenständige Unterkunft mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotzdem liegt der Preis für so viele Personen (25 Kinder und 5 Erzieher*innen) bei rund 3.500 Euro, also ca. 23 Euro pro Tag und Person. Auf ein Kind gesehen nicht viel, für ein ganzes Dorf jedoch eine große Summe.

Schon mit einer kleinen Spende können Sie dazu beitragen, unseren Kinderdorfkindern einen gemeinsamen Urlaub zu ermöglichen.

Seite teilen