Herzlich Willkommen auf der Webseite des
Albert-Schweitzer-Kinderdorfes in Sachsen

auf dieser und den folgenden Seiten möchten wir Sie über die Aktivitäten des Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V. informieren.

Erzieher gesucht!!!

Logo

Familie ist Ihre Berufung? Dann werden Sie Teil unserer Kinderdorf-Familie.

 

Bewerben Sie sich jetzt als Kinderdorfeltern oder unterstützende Erzieher in Moritzburg OT Steinbach, Coswig oder Dresden!

Mehr Informationen finden Sie in unseren Stellenangeboten.

Neues Kinderdorfhaus in Dresden - ein neuer Arbeitsort für Mitarbeiter, ein neuer Lebensort für Kinder.

Kinderdorfhaus klotzsche 1

Das Kinderdorfhaus in Dresden-Klotzsche wird Ende Mai 2018 fertiggestellt und übergeben. Es soll bis zum Sommer eingerichtet sein, so dass die neue Kinderdorffamilie einziehen kann.

Für Sozialpädagogen und Erzieher besteht hier die Chance, gemeinsam etwas ganz Neues aufzubauen. Zu den Arbeitsmöglichkeiten beraten wir Sie gern.

In diesem neuen Haus wollen wir bis Ende Juli alles vorbereiten, damit Kinder einziehen können, die ein neues Zuhause brauchen. 

Es wäre schön, wenn Sie als neue/r Mitarbeiter/in dabei sind !

Frohe Ostern

gebasteltes Schaf

Liebe Freunde, Förderer und Geschäftspartner unseres Kinderdorfs,

wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung. Zum Dank haben wir Ihnen einen kleinen Osterclip aus unserem Kinderdorf zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen.

Ihr Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V.

Citylauf: „Man fühlt sich schwach, hat dolle Durst und am nächsten Morgen gibt es Muskelkater! Trotzdem macht es Spaß und man ist stolz, dass man so eine lange Strecke geschafft hat!“

(Lena, 10 Jahre)

Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V. Citylauf-Team

Trotz Schnee und Kälte sind heute zwei Teams vom Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V. beim Citylauf in Dresden gestartet (400m und 5 km). Alle Läufer waren stolz, dass sie die jeweilige Strecke gemeistert haben. Laufen ist aus Sicht von Heilerziehungspfleger Gustav Seltmann Therapie: "Die Kinder bekommen ein Gefühl für ihre körperlichen Grenzen. Einige erfahren, dass sie sich zu wenig zugetraut haben, andere merken, dass sie sich überschätzt haben". Seltmann ist selbst begeisterter Läufer und hat sogar seine Abschlussarbeit über das Laufen geschrieben: „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kinder, die Traumata erlitten haben oder Bindungsstörungen haben, beim Laufen ihre Sorgen und Konflikte loslassen können."

Fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr

Selbstgebastelter Sternanhänger aus rotem Wachs

Liebe Freunde, Förderer und Geschäftspartner unseres Kinderdorfes,

mit Ihrer Hilfe schenken wir Kindern ein Zuhause und eine Zukunft. Vielen Dank, dass Sie uns dabei auf unterschiedliche Weise unterstützen.

Wir wünschen Ihnen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches, neues Jahr!

 

„Wo Licht im Menschen ist, scheint es aus ihm heraus."

(Albert Schweitzer)

Kinderdorf Kinderspielplatz Kind-Portrait

Helfen Sie mit …

Um den Kindern ein Zuhause geben zu können, ist viel nötig. Helfen Sie mit, unterstützen Sie uns bei der Arbeit. Jede Spende ist sehr Willkommen und wird dringend benötigt. mehr

DZI-Spendensiegel

DZI-Spendensiegel Dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V. wurde das DZI-Spendensiegel zuerkannt